Uschi ist zwanghaft kreativ

Beiträge mit Schlagwort ‘Strickgarn’

noch mehr Troppo Troppo

Ich bin wirklich überrascht das die Besuche in meinem Blog so esplodieren nach dem Kommentar von Herrn Klimaszyk! Mit solchen Reaktionen habe ich nicht gerechnet.

Offensichtlich trifft sein Angebot auf Interesse. Deshalb hier nochmal ein Bild mit weiteren Farben der Wolle „Troppo“ von Patricia.

Troppo knaeul

Ein Knäul von 100gr(45m Lauflänge) kostet bei Karstadt 2,50€. 

Für einen Schal von etwa 20 cm Breite und ca 1,70m Länge braucht man 2 Knäul.

Das Garn besteht aus 100% Polyester, auf der Banderole wird Handwäsche empfohlen, aber ich habe bereits mehrere Schals mit unterschiedlichen Farben miteinander in der Maschine (Wollwaschprogramm) gewaschen und kein Problem bemerkt.

Nadelstärke 7

Herr Klimaszyk hat geantwortet:

Hier die über ihn verfügbaren Farben

Hallo Frau Ankelin,

anbei schicke ich Ihnen die im Moment bei mir verfügbaren Farben.
Hier die verfügbaren Farben:

17851 schwarz-weiss (erstes Bild unten)
17868 lila-flieder (Bild oben, oben rechts)
17875 türkis-lila
17882 blau-braun (großer Schal auf dem ersten Bild)
17899 rot-terra (bild oben unten links)
17905 beige-flieder
17929 beige-braun (bild oben knäul links)

Mit Bild schaffe ichs im Moment nicht. Die Zusage versandkostenfrei stimmt so,
da man 2-3 Knäuel auch kostengünstig per Paketbrief verschicken kann.
Bis zum nächsten Mal.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Klimaszyk
Abteilungsleiter Living/Spielwaren

KARSTADT Warenhaus GmbH
Filiale Bamberg 01/039
Grüner Markt 23, 96047 Bamberg

Tel.: +49 (0)951/8697-252  |  Mobil-Nr.: 0160/98505855
Fax:  +49 (0)951/8697-300  |  mailto:ralf.klimaszyk@karstadt.de

Wolle Fehlkäufe

Wem ist das nicht auch schon so gegangen,  im Laden entdeckt man eine Wolle die einem richtig toll gefällt, vielleicht hat man dazu ja schon die Idee im Kopf was man draus machen will… aber dann…

Weil noch so viel anderes zuerst verarbeitet werden muss bleibt die Neuanschaffung in der Ecke liegen so lange bis sie einem eigentlich nicht mehr gefällt.

Nagelneue Wolle die viel zu schade ist sie weg zu werfen.

Biene hat da eine Idee, eine Tauschrunde für Wolle. Ich habe mich da angemeldet, denn ich habe auch ein paar „Leichen im Keller“ die für den einen oder anderen vielleich Willkommene Schätze sind.

Bis zum 7.11. könnt ihr Euch noch zum Mitmachen anmelden. Getauscht werden Sockenwolle und andere Handstrickgarne.

Biene Schickt eine Kiste voll an den ersten Teilnehmer, dieser kann sich herausnehmen was ihm gefällt und durch eigene ersetzten. Immer ein Knäul gegen ein Knäul wobei Sockenwolle gegen Sockenwolle getauscht werden sollte und Pulliwolle gegen ähnliche. Dann wandert die Kiste zum Nächsten und wird dort auch „Getauscht“.

Je mehr Leute mitmachen umso spannender wird die Sache.

Also ab zu Biene und anmelden!

Ich werde hier natürlich über mein Packet berichten.

Schlagwörter-Wolke