Uschi ist zwanghaft kreativ

Beiträge mit Schlagwort ‘spueli’

Spüli-Wichteln

Ein Spüli ist ein kleiner gestrickter oder gehäkelter „Spüllappen“ aber meistens so schön und kunstvoll das er viel zu schade zum Putzen oder Abwaschen ist. Je nach Material ist er auch als Waschlappen oder Topfuntersetzter geeignet. Tolle Strickvorlagen werden vorallem bei Creawelten angeboten und ausgetauscht.  Bei den Yahoo-Groups gibt es gleich mehere deutschsprachige Gruppen die sich mit dem Thema „Spülis“ befassen.

Ich bin in den Gruppen „Spültuch-Spülis,Spülis,Spülis“ und den „Spülivirusinfizierten“. Der letztere Guppenname ist ganz passend, denn wenn man das Spülistricken mal für sich entdeckt hat möchte man immer wieder mehr Strickmuster ausprobieren. In den Gruppen werden nicht nur Strickanleitungen oder Fotos der fertigen Werke ausgetauscht, es gibt auch sogenanntes „Wichteln“.

Ähnlich wie beim Krabbelsack damals in der Schule schenkt jeder einem anderen ein Päckchen. Nur da man auf Entfernung nicht alles in einen Sack stecken kann werden sogenannte „Wichtelkinder“ gezogen. Es wird also ausgelost an wen man sein Päckchen schicken soll.

So ein Päckchen soll natürlich ein Spüli enthalten aber auch noch ein paar weitere kleine Dinge um dem anderen eine Freude zu machen.

Hier die Päckchen die ich kürzlich erhalten habe:

In der Guppe „Spülivirusinfizierte“ gab es ein Wichteln mit dem Thema „Lavendel“

Ich war sehr froh kein Lavendelsäckchen bekommen zu haben.

Über dieses Packet mit den vielen kleinen tollen Päckchen habe ich mich mega gefreut. Vielen herzlichen Dank !!!

In der Gruppe „Spühltuch“ gab es ein „Sommerloch-Wichteln“… hmm naja ich hab nicht ganz gepeilt das bei uns hier in Badenwürtemberg das Sommerloch dieses Jahr später ist als bei den anderen… und bin leider eine der letzten die Ihr Päckchen abschickt.

Schon vor Wochen kam das hier an:

Sommerloch-wichtel

Herzlichen Dank an Ursina, die sogar meinen Wunsch nach Maschenmarkierern bedacht hat. Das Spüli ist auch wunderschön.

Meine von mir verschickten Päckchen möchte ich hier noch nicht zeigen, weil ich die Überraschung nicht vorweg nehmen möchte.

Spülis stricken macht Spaß

Das Spüli-Virus hat mich voll gepackt, denn das stricken dieser hübschen Kleinigkeiten macht richtig Spaß. Gestrickt wird meistens nach einfachen Textanleitungen wie z.B.: „4 rechts, 6 links, 12 rechts, 6 links, 4 rechts“. Dabei muss man sich schon etwas konzentrieren und immer mitzählen doch da eine Reihe meist 38-58 Maschen fällt dies nicht sehr schwer. Bei den meisten Mustern strickt man die Rückreihen einfach nur rechts und hat somit eine kleine Verschnaufspause bis man wieder zählen muss. Dadurch das die Objekte so klein sind sieht man schnell Ergebnisse und so fällt einem das weitermachen umso leichter.

Manchmal arbeitet man auch einfach nur nach einem „Zählmuster“, das ist ein Kästchenschema auf dem die rechten und linken maschen unterschiedlich markiert sind. Ich persönlich zähle immer eine Reihe ab, schreib mir die Zahlen daneben und stricke die Reihe erst dann. Dadurch das die Zahlen neben den bereits erledigten Reihen stehen, verrutsche ich auch nicht in den Zeilen und weis noch wo ich bin.

Bei einem Zählmuster sieht man anhand des Musters schon wie es ungefähr aussehen wird, aber eine Textvorlage ist da spannender da man nicht genau weis wie es aussehen soll.

Spülivorlagen gibt es sehr viele im Internet, die meisten auf englisch aber es gibt auch viele gute deutsche. Die Motivauswahl ist schier unendlich aber dennoch habe ich festgestellt das es genau das was gesucht habe nicht gab und deshalb bin ich gerade dabei mir selbst Vorlagen zu erstellen. Diese werde ich erst mal selber stricken und wenn sie gut sind werde ich sie für Euch hier zur Verfügung stellen

Dieser Hase gefällt mir sehr gut, aber ich bin mit der Vorlage nicht so ganz zufrieden. Mir gefällt der Rand nicht so richtig, irgendwie ist es kein Viereck und auch kein Kreis.

Diese Anleitung war äusserst einfach zu stricken, in etwa 2-3 Stunden (vor dem TV) war es fertig. Woher ich die Vorlage hatte weis ich leider nicht mehr. Aber sobald ich es wieder finde poste ich hier den Link.

Schlagwörter-Wolke