Uschi ist zwanghaft kreativ

Beiträge mit Schlagwort ‘Schachenmayr Bravo’

ein schnelles Geschenk

Diese Handstulpen aus Schachenmayr Bravo Color sind gestern Abend erst fertig geworden und wurden heute Morgen vor dem Sonntagsgottesdienst schon verschenkt…

handstulpen in petrol

Letzte Woche hat mir eine liebe Bekannte erzählt das sie Grau und Petrol mag und das sie eine neue Mütze in den Farben hat… ausserdem gefallen ihr meine Handstulpen… Um ihr eine kleine Überraschung zu machen hab ich diese Stulpen für sie gestrickt, Zeitaufwand etwa 5-6 Stunden (jeden abend ein bischen was weitergemacht). Da ich sie heute vormittag schon verschenkt habe hab ich sie heute morgen mal ganz schnell auf dem Balkon fotografiert. (Arm in die Kälte gestreckt, schnell abgedrückt und wieder rein in die Wärme)

Das verwendete Garn ist Bravo Color (100% Polyacryl). Verbraucht habe ich nicht ganz 50 gramm und gestrickt wurde mit einem Nadelspiel der Stärke 2,5.

 

 

Advertisements

Frühlingsblümchen / Springflowers

Und ich habe noch mehr Babyschuhe nach der Anleitung „Frühling“ gemacht. Diesmal mit Häkelblümchen als Zierde und ich finde es total süss!

Gestrickt aus Schachenmayr Bravo (bei Karstadt 1.-€), Nadelstärke 2,5. Häkelnadel 3.

Die Anleitung zum Häkeln dieser Blüten habe ich auch auf nadelspiel.com entdeckt. Auch eine super verständliche Videoanleitung.

Diese Blümchen sind schnell gemacht und man kann sie zu allem möglichen einsetzten. Ich plane ein paar Babykleidungen mit diesen Blümchen zu machen.

Die oben gezeigten Schuhe sind schon verschenkt, aber wenn jemand auch welche haben will bitte ein E-mail, ich nehme auch Bestellungen an.

„Frühling“ geht in Serie

Die Rede ist hier nicht nur vom Wetter, das sich dieser Tage von der Freundlichen Seite zeigt. Sondern von der ersten Babyschuh Anleitung die ich endlich schön umsetzten kann. Entdeckt habe ich ein Video mit der Anleitung hier. Die Erklärerin nennt sich EliZZZa13 und hat bei Youtube  eine ganze Reihe von sehr sehr guten Tutorials zum Stricken und Häkeln veröffentlicht. Auf ihrer Webseite www.nadelspiel.com findet man noch weitere Anleitungen. Vorallem für Anfänger absolut empfehlenswert!

fruehling-gelb

Dieses Paar habe ich aus einem Polyester-Noname Garn mit Stricknadeln Stärke 3 gestrickt.

Der Schuh ist etwa 10 cm lang geworden und passt wohl eher Babys bis 3 Monate. Von der Seite sieht man wie „banal“ aber wirkungsvoll er gemacht ist.

Die Rosa Schuhe sind aus Schachenmayr Bravo gestrickt, Nadelstärke 3, 30 Maschen angeschlagen.

Die Blauen sind aus altem Rippelgarn, deshalb weis ich nicht wie es heisst. Ich habe das Garn doppelt genommen und 34 Maschen angeschlagen, da die Schuhe für ein schon 12 Monate alten Jungen passen sollen.

Hier sieht man den Schuh von unten, im Grunde besitzt er keine „Sohle“ . Was aber gar nicht schlimm ist, denn die kleinen Babys laufen ja noch nicht. Für Kinder die schon laufen ist diese Art nicht sehr geeignet, da die mittige Naht drücken kann.

Der fast fertige blaue Schuh. Ein Schönes Geschenk für ein Baby/Kleinkind das man ohne große Kosten und zeitlichen Aufwand zaubern kann. Die Anleitung ist sehr leicht variierbar, ich werde als nächstes welche mit Druckknopfverschluss, Schleifen und Häkelblümchen machen.

Und hier… Tatata Taaaaaa !

Meine ersten Babyschuhe „in action“. Diese Lila-Farbenen Schühchen aus Schachenmayr Bravo habe ich schneller verschenkt als fotografiert. Ich habe die Mama dieser kleinen Dame mit einer ganzen Auswahl Schühchen überrascht und sie konnte sich welche aussuchen. Da die Kleine grad ein Farblich passendes Kleidchen an hatte wurden es diese.

Die Kleine ist 4 Monate alt und die Weissen Schuhe von oben sind ihr schon zu klein! Aber ich bin mir sicher sie finden auch bald ihren Abnehmer.

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, seid nicht schüchtern und schreibt mir wie ihr meine Sachen findet

Schlagwörter-Wolke