Uschi ist zwanghaft kreativ

Beiträge mit Schlagwort ‘granny squares häkeln’

Schreib-Blockade aber keine Kreativ-Blockade

Liebe Besucher,

sicher wundert Ihr Euch warum es in der letzten Zeit so wenig neue Artikel von mir gibt. Das bedeutet nicht das ich nicht mehr kreativ tätig bin. Im Gegenteil, ich habe in den letzten Wochen viel unterschiedliches gemacht, doch irgendwie weder Zeit noch Lust gefunden darüber zu bloggen. So eine Art Schreib-Blockade…

Aber ich denke das dies jetzt besser wird.

Hier seht ihr meine Grannys für die Grannylieseln-Tauschaktion.

Was ich daraus mache zeige ich Euch hier in Kürze.

Des weiteren bin ich momentan an einer Babydecke für ein neues Baby in meiner Verwandschaft. Der kleine Phillip ist am 11.3. zur Welt gekommen und die Decke ist immernoch nicht ganz fertig… auch ein Grund warum ich wenig Zeit zum schreiben habe. Selbstverständlich zeige ich Euch mein Werk sobald sie fertig ist.

Aber ich hab noch nicht zuviel gehäkelt, ich mach jetzt bei Grannys for life mit. Denn ich finde das ist eine gute Sache wenn man mit seinem Hobby gutes tun kann.

Advertisements

Ein Granny Square geht auf die Reise

So heist zwar der dazugehörige Blog aber von mir kommen 4 Stück.

Gehäkelt habe ich diese 4 Teile in nur 2 Tagen (okay ich hatte frei) aus Schachenmayr Catania mit einer Häkelnadel Stärke 2,5.

Das Häkeln ging mir sehr leicht von der Hand und kann man sehr gut neben dem TV-Gucken oder Musikhören machen. Für unterwegs find ich diese Art der Handarbeit nicht so praktisch, da man ja theoretisch mehere Knäule mitnehmen müsste, denn das Reizvollste an solche einfach gemusterten Granny Squares ist ja der Farbwechsel.

Das einzige was wirklich nerft ist, das man recht viele Fadenenden vernähen muss…

Diese Granny Squares werden gemeinsam mit den Beiträgen von vielen unterschiedlichen Bloggerinnen zu einer großen Decke verarbeitet, die zugunsten von Ärzte ohne Grenzen versteigert wird.

Lifestyle-Community beUpper.com

Schlagwörter-Wolke