Uschi ist zwanghaft kreativ


In den letzten 2-3 Wochen habe ich wieder angefangen zu stricken. Den ganzen Sommer lagen meine Angefangenen Socken in der Ecke und die Wolle für den geplanten Pullover für mich lag unberührt herum.
Um wieder rein zu kommen hab ich jetzt binnen kurzer Zeit diese Handysocken gemacht. Gestrickt habe ich zuhause vor dem TV oder im Zug (was ich eigentlich als angenehm empfinde)

Seit ein paar Tagen habe ich nun massive Probleme mit der Nackenwirbelsäule. Die Nacken und Schulterpartie schmerzt mal mehr und mal weniger und ich spüre knacken beim Kopf drehen.
Vorallem nachts beim liegen tut der Nacken sehr weh.
Ich habe schon mit unterschiedlichen Kissen und Liegestellungen experimentiert…

Habt Ihr ähnliche Erfahungen gemacht?
Kann sowas vom Stricken kommen?
Wer kann mir Tipps geben wie ich die Nackenmuskulatur erfolgreich entspanne?

Advertisements

Kommentare zu: "Gesundheitsprobleme beim oder vom Stricken?" (2)

  1. Hallo Uschi,
    ich denke schon, dass die Verspannung/der Schmerz im Nacken vom Stricken kommen kann. Wie und wo sitzt du denn bei Stricken? Wahrscheinlich verkrampfst du dabei leicht.
    Ich habe auch Probleme mit der Nackenmuskulatur, gerade im Herbst und Winter. Ich ziehe, von mir selbst unbemerkt, die Schultern leicht hoch, wenn ich friere. Egal, ob am PC, beim Lesen oder Stricken. Deshalb versuche ich, sofort eine Strickjacke überzuziehen, wenn es mich fröstelt.
    Ich kreise mehrmals am Tag mit den Schultern, nach vorn und hinten. Das hilft mei mir und lockert die Muskeln. Nur zu heftig solltest du es nicht machen. Immer auch mal leicht den Kopf drehen, nach links und rechts schauen, den Kopf schief legen, als sanft. Auch, wenn es leicht schmerzt. Versuch, beim Stricken nicht zu lange in der gleichen Haltung zu verharren, beweg zwischendurch den Kopf, schau dich um.
    Auch ein warmes Körnerkissen oder das Tragen eines Halstuches können helfen.
    Liebe Grüße,
    Krabbe

  2. Ja klar kann das vom Stricken kommen. Die Krabbe hat ja schon die unbewusste einseitige starre Haltung beim Stricken angesprochen. Auch möglich: längeres Sitzen am PC kann zu Nacken-/Schulterproblemen führen. Bei mir war’s eine Kombination von beidem (PC und stricken). Fünf Wochen!!!! hatte ich ein steifes Genick. Das war nicht lustig.
    Ich wünsche dir rasche Besserung.

    Liebe Grüße
    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: